Über Glücksgefühle und Balance

Aus dem Winterschlaf erwacht.
bessere Balance im Tango

Über Glücksgefühle und Balance

Aus dem Winterschlaf erwacht.

Dieser Tagebucheintrag wurde als Newsletter am 25.02.2021 verschickt.

Jetzt, wo die Schnelltests immer Salonfähiger werden, ist die Zeit des gemeinsamen Tanzens vielleicht nicht mehr allzu weit entfernt. Gerüchteweise haben neulich auch wir uns eines Abends mit ein paar Freunden zum Tanzen getroffen, nachdem sich alle, direkt davor, getestet hatten. Aber das ist natürlich nur ein Gerücht, dass ich hier weder bestätigen, noch verneinen kann.

Mit Glückshormonen tanzend

Sollte dies jedoch der Fall gewesen sein und ich bleibe hier natürlich rein hypothetisch, dann wäre das ein besonderer Moment puren Glücksgefühls gewesen, denn das wäre für mich das erste Mal seit einem Jahr, dass ich mit einer anderen Person in einer „nicht-Unterricht“ Situation getanzt hätte (einzige Ausnahme unsere Hochzeit im Juli). 

12 Monate ohne auf einer Milonga getanzt zu haben, das ist für einen Tango Tänzer so, als würde man ein Jahr lang nicht mehr wirklich raus gehen sollen, von zuhause arbeiten müssen und praktisch keine Freunde sehen dürfen. Stell Dir so eine Welt einmal vor! Oh, wait…

Und ja, wir freuen uns wirklich schon sehr Dich bald wieder sehen zu dürfen und natürlich verstehe ich auch Deine, wahrscheinlich kaum mehr zu bändigende, Sehnsucht nach mir ähhh, ich meine natürlich nach Tango Mango.

Wer (sehn)suchet, der findet

Wenn bei Dir der Tango Anteil überwiegt, dann hat Noémi vielleicht etwas, das Dich interessieren könnte. Ab Samstag posten wir eine Woche lang jeden Tag ein Video mit insgesamt 7 Tipps für eine bessere Balance im Tango. Keine Sorge, ich komme nicht im Video vor, ich bin ja eher der Experte wenn’s um Work-Life Balance geht. Noémi beschreibt jeden Tag einen anderen wichtigen Aspekt, der Du im besten Fall auch gleich umsetzen kannst.

Hier also schon ein exklusives Preview des ersten Videos. Noémi ist gespannt auf Kommentare, also gerne mir einfach schreiben, dann tu ich so, als wäre es Input von mir…

Foto der Woche

Manchmal kann es aber auch sein, dass es Dir bei Tango Mango aber eher um Mango als um Tango geht und das ist auch vollkommen ok. Dann gilt eines: Stay frosty!

Abrazo motivador 

M

PS: Welche Supplemente ich Mango Aficionados noch empfehlen kann? Meine aktuellen Top 3 findest Du hier. Lass es Dir schmecken!

Kommentar schreiben

Erhalte den Tango Mango Newsletter und bleibe auf dem neuesten Stand!

Unser wöchentlicher Newsletter ist kostenlos, versorgt Dich mit allen Infos und Du kannst Dich genau so einfach wieder abmelden. Versprochen!